Hot Spot

Original Sprache:

Patient:
Typ: Hunde
Alter: 10 Jährige Weibli
Beschrieb: Strassen Hund

Behandlunsbeginn: 06.01.21

Krankheitsbild / Symptomatik:

Hot Spot, oberflächliche, nässende Entzündung der Haut.
Sehr schmerzhaft - und kam von heute auf morgen.

Bild von 6 Januar 2021:




Behandlungsbeschrieb

Wir haben unseren Hund zuerst dem Tierarzt gezeigt und er hat vorgeschlagen, dass wir ihr Antibiotika geben. Dann sagte er, wir sollten mit Vetdrop behandeln. Das haben wir getan und das Ergebnis war sehr gut und sehr schnell. Wir mussten nur 5 Tage lang behandeln und sobald die Infektion begann, konnten wir aufhören. Es gab keinen Rückfall und jetzt, 2 Wochen später, ist es komplett abgeheilt.

/ Januar 1 Tag nach Behandlungsbeginn: Schon am 2. Tag kann man eine Verbesserung sehen - die Wunde nässt weniger.:

8 Januar:

9 Januar - Hier hatten wir das Gefühl, dass der Heilungsprozess wirklich begonnen hatte und wir beendeten die Behandlung.:

Bild vom 19. Januar - wir hatten Recht - es gab keinen Rückfall - der Juckreiz hörte sofort auf und die Wunde heilte sehr gut.:



Nous utilisons des cookies sur notre site web. Certains d’entre eux sont essentiels au fonctionnement du site et d’autres nous aident à améliorer ce site et l’expérience utilisateur (cookies traceurs). Vous pouvez décider vous-même si vous autorisez ou non ces cookies. Merci de noter que, si vous les rejetez, vous risquez de ne pas pouvoir utiliser l’ensemble des fonctionnalités du site.