Übersetzen in:/Translate to:/Traduire vers:




Vorgehen bei Offene Wunden

 

Bei einer großen Wunde ist es immer besser, einen Tierarzt zu bitten, sie sich anzusehen.  Wenn er die Wunde nähen oder klammern muss, können Sie sie sehr gut mit Sauerstoff und eventuell mit  ein vom Tierarzt verschriebenes Produkt behandeln.  

Da Sauerstoff sehr gut als Desinfektionsmittel wirkt, ist es nicht notwendig, ein Desinfektionsmittel auf eine Wunde aufzutragen.

Der Sauerstoff bildet manchmal Blasen unter der Haut. Das macht keine Probleme und wird vom Körper innerhalb weniger Stunden absorbiert.

Im Falle dieser Wunde haben wir sie 2 Mal täglich hauptsächlich mit Sauerstoff behandelt.  Wir hatten keine Probleme damit, und die Wunde schloss sich sehr schnell.  Dies gilt auch für alle anderen Wunden, die wir hatten.  (siehe unsere Behandlungsjournale für andere Fälle)

Da es sehr schmerzhaft ist, die Wunde zu berühren, sollten Sie Programm 1 verwenden, wenn der Fluss gering ist.  Dadurch wird auch maximaler Sauerstoff gewährleistet.  Verwenden Sie immer das gesamte Programm.

 

Vorher

2 Tag

nach 14 Tagen

nach vollständige Heilung



 
 
 
 


 
 
 
 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.