Wie unser Vetdrop System entwickelt wurde


Übersetzen in:/Translate to:/Traduire vers:



Ursprung von Vetdrop - mit der ersten Behandlungstabelle


Ursprung und Idee des Systems durch unsere Ingenieure und Erfinder:

Durchdringen der Haut, um unterstützende Substanzen direkt an die Problemstelle verabreichen zu können, ohne diese zu verletzen beziehungsweise zu schädigen.

Wie ist das möglich?

  • bestimmte Luftgeschwindigkeit (Druck)
  • geeignete Molekülgrössen (Tröpfchen)
  • spezielle Trägersubstanz (Transportmittel)

Vorteile?

  • Lokale Anwendung
  • Punktuell (z.B. Gelenke) oder grossräumig (Muskulatur)
  • Minimieren der Toxizität
  • keine Infektionsgefahr durch Einstichstelle
  • keine Sedation der Tiere nötig

Anstelle der normalen Luft wird mit erhöhtem Sauerstoffgehalt gearbeitet, was zu folgenden positiven Nebeneffekten führt:

  • sehr gut desinfizierend
  • regt die Zellregeneration an
  • fördert die Durchblutung
  • schnellerer Heilungsprozess

Das erste Gerät wurde im Jahre 2007 angefertigt. Kurze Zeit später hat sich eine Klinik bereit erklärt, einen Versuchstest an mehreren Pferden in zwei Pferdegestüten durchzuführen. Somit konnten wir herausfinden, ob die Technologie unseres Unternehmens auch die erwarteten Ergebnisse erbringen konnte.

Nachfolgend die sehr positiven Resultate:




Leider aber wurde kein fachspezifisches Protokoll geführt, das für die Erstellung dieser realen Fallstudien erforderlich gewesen wäre. Somit sind nur die Endergebnisse bekannt. Die Studie zeigt jedoch, dass beim richtigen Einsatz des Systems, bzw. mit den richtigen Substanzen behandelt wird, diese Therapieart zu einem grossen Erfolg führt.

Auf Grund dieser Tatsachen wurde das Produkt in den letzten 10 Jahren getestet, verbessert und ausgebaut. Zudem wurden Studien an verschiedenen Universitäten durchgeführt, Doktorarbeiten geschrieben und an eigenen Tieren verwendet und getestet.

Nun ist der Zeitpunkt gekommen, das System zu vermarkten. Wir haben zahlreiche, erfolgreich therapierte Patienten, dokumentiert und protokolliert. Diese Therapieform funktioniert und hat eine sehr hohe Erfolgsquote.

Und nicht zu vergessen, die Therapie ist sanft und wohltuend und die Tiere geniessen jede Behandlung und danken es häufig mit entspanntem Gähnen!

Lesen Sie alles unter www.vetdrop.dewww.vetdrop.de




We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.