Ellbogenarthrose

Original Sprache:

Patient:
Typ: Hunde
Alter: Jg. 2009
Beschrieb: Border-Collie-Mischlingshündin

Behandlunsbeginn: 09.08.20
Behandlungsende: 18.08.20

Krankheitsbild / Symptomatik:

Der genannte Hund zeigte beim Aufstehen immer eine Lahmheit. Im Laufe der Zeit wurde diese verstärkt. Der Tierarzt hat eine leichte Ellbogenarthrose diagnostiziert.


Behandlungsbeschrieb

In den ersten 3 Tagen wurde täglich behandelt. Danach jeden 2. Tag.
Nach der 3. Behandlung bestätigte die Besitzerin schon eine Besserung. Nach 7 Behandlungen konnten wir die Behandlung abschliessen. Der Hund zeigt seither keine Lahmheit mehr nach dem Aufstehen.

Während der Behandlung:

Während der Behandlung:



We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.